Unser HeartSolution Kakaorezept

Nov 19, 2020 | Blog | 0 Kommentare

Hier möchten wir Dir unsere Lieblingsweise vorstellen, unseren hochwertigen und zeremoniellen Kakao zu einem leckeren und herzöffnenden Getränk zuzubereiten:

Als Kakao-Basis kannst Du gern einen Milchersatz wie Hafermilch, Reismilch, Mandelmilch oder einfach Wasser nehmen. Nimm dazu 120ml Flüssigkeit pro Person für eine dickere “Maya Portion” oder 200 bis 300ml für ein etwas dünnflüssigeres Getränk und erwärme sie in einem kleinen Kochtopf.
Füge jetzt den Kakao hinzu. Wir empfehlen zwischen 20 und 40g. Kleinere Mengen (20-30g) sind gut für Meditationen oder als Unterstützer im Alltag. Im Bereich 30-50g sprechen wir von einer zeremoniellen Dosis, die Du nutzen kannst, um in Deine Innenwelt einzutauchen oder einer spirituellen Praxis nachzugehen.

Bleibe gern dabei, während sich die Flüssigkeit mit dem Kakao verbindet und gib Deine Aufmerksamkeit und Energie in den Zubereitungsprozess.

Damit seine wertvollen Inhaltsstoffe und somit seine Heilkraft nicht verloren gehen, ist es essentiell, dass der Kakao nicht kocht! Achte deshalb unbedingt darauf, dass die Flüssigkeit nicht zu stark erhitzt wird. Die Rohkostküche empfiehlt maximal 42 Grad, unsere Erfahrung zeigt, dass der Kakao auch bei bis zu 60 Grad noch seine volle Wirkung entfaltet. Falls Du ein Thermometer zur Hand hast, nimm dieses zur Überprüfung oder teste vorsichtig mit einem Finger, ob der Kakao nicht zu heiss ist. 

Zu unserem Kakaotrunk geben wir fast immer Cayennepfeffer. Dieser wurde traditionell schon bei den Mayas und Azteken verwendet. Das Gewürz fördert die Zirkulation der Nährstoffe im Körper und hilft somit, sie leichter in Deinen Blutkreislauf zu bringen. Man könnte es als spirituellen Beschleuniger ansehen, der das Feuer des Kakaos und damit in Dir entfacht.

Kardamom, Zimt, Ingwer oder  Vanille mögen wir ebenfalls, um den Kakao noch vollkommener abzurunden. Falls Du Dein Getränk süßen möchtest, empfehlen wir unseren Kokosblütenzucker oder guten Honig. Als weitere leckere Option für Feinschmecker kannst Du eine kleine Portion hochwertiges Bio-Kokosmus hinzufügen, um den Kakao schön cremig und sämig zu machen. Eine Freude für den Gaumen! Selbstverständlich entfaltet der Kakao auch seine komplette Wirkung wenn Du ihn ganz einfach nur mit Wasser unter rühren im Kochtopf zubereitest.

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück